Elena Gurevich
Pianistin & Steinway Artist

Instagram

Title image

Unterricht

Klassische Klavierausbildung

Unterricht

Als pädagogische Grundlage für den Unterricht schätze ich die Russische Klavierschule, die nach meiner Meinung am besten zum kultivierten Klavierspielen führt. Diese Schule fordert das auswendige Spiel und bevorzugt das klassische Repertoire. Das heißt keineswegs, dass meine Schüler nicht auch Werke der Filmmusik oder New Classic lernen – wie zum Beispiel die Klavierkompositionen von Ludovico Einaudi –, doch der Kern des Unterrichts ist die klassische Klavierausbildung. Die Schüler lernen Tonleitern und Etüden, eine korrekte und zugleich lockere Hand- bzw. Körperhaltung, und bilden dabei ihren Musikgeschmack.

Einen anschaulichen Erfahrungsbericht zur russischen Schule finden Sie hier:

https://uebenundmusizieren.de/artikel/hohe-anforderungen/

unterricht
unterricht-alle-schueler
Für Kinder

Klavierunterricht

Das Ziel meines Unterrichts besteht darin, dass die Schüler neben ihren späteren Berufen ein schönes Hobby haben, das sie ein Leben lang in jeder Lage begleitet, erfreut und einen Ausgleich zum Alltag bietet. Das ehrgeizige (und meistens illusorische) Ziel einer zur Professionalität führenden musikalischen Ausbildung verfolge ich nicht.

Ich unterrichte Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche und Erwachsenen aber keine erwachsenen Anfänger. Ein- bis zweimal im Jahr organisiere ich Konzerte, in denen die Schüler Auftritts- und Vorspielerfahrung sammeln können.

Klavierunterricht

Kontaktanfrage

Sind Sie aus München oder der näheren Umgebung? Möchten Sie durch Klavierunterricht die Kreativität und Musikalität Ihrer Kinder fördern? Ich freue mich über Ihre Anfrage.